Aktuelles

Weihnachten im Schuhkarton

Details

Ist es denn schon Weihnachten?

An der Friesenschule schon! Denn wie im letzten Schuljahr haben wir das Kinderhilfsprojekt „Weihnachten im Schuhkarton“ unterstützt. Das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ ist eine Geschenkaktion für Kinder in Not.

Diesen Kerngedanken haben wir, das SV Team; gemeinsam mit den Schülerinnen und Schüler der Friesenschule und ihren Eltern auch in diesem Jahr befürwortet. Unter der Leitung von Frau Seibt, die Herrn Erdin aufgrund seiner Englandfahrt freiwillig vertrat, haben Schülersprecherin Panagiotta D. gemeinsam mit Jamal K. und dem SV-Team das Projekt an unserer Schule geplant und durchgeführt. Nachdem sie die Schülerschaft samt ihren Eltern über das Projekt informiert haben, sammelten sie Geldspenden und kauften davon kleine Geschenke, die sie in Schuhkartons einpackten. Die mit Geschenkpapier umwickelten Kartons übergaben sie der örtlichen Projektkoordinatorin Frau Marinesse. In den Jahren zuvor packten fast eine halbe Millionen Menschen im deutschsprachigen Raum zu Weihnachten Schuhkartons, um sie Jungen und Mädchen zwischen 2 und 14 Jahren zu schenken. Aufgrund der geografischen Nähe wurden die Päckchen vorwiegend in Osteuropa verteilt. Die Gemeinden vor Ort wählten in Kooperation mit Behörden (z.B. dem Jugendamt) diejenigen aus, von denen sie wussten, dass ihre Eltern wenig Geld hatten. Neben der Freude, die diese Geschenke den Kindern und auch ihren Familien machen, sind sie ein Zeichen der Nächstenliebe. Denn jeder Schuhkarton bedeutet:Du bist nicht vergessen. Es gibt Menschen, die denken an dich und möchten, dass es dir gut geht.

An dieser Stelle sprechen wir unseren Dank an allen Spendern aus. Ein besonderer Dank gilt Frau Seibt, die dem SV-Team tatkräftig zur Seite stand und damit zum Gelingen der Hilfsaktion beigetragen hat.
(Text: Hr Erdin)

Schuhkarton2014

   
Copyright © 2018 Europaschule Friesenschule Leer. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.