Aktuelles

Ypern-Fahrt 2013

Details

 Understanding History – Our Gateway to the Future


Friesenschüler trafen sich mit Comenius-Partnerschulen in Ypern / Belgien - hier alle Bilder!

Vom 03.05- 07.05.2013  trafen sich Schüler des 9. Jahrgangs der Europaschule Friesenschule Leer mit den Schülern der Partnerschulen aus Reepham / England, Poznan / Polen in Diksmuide / Belgien. Unter dem Motto des bereits laufenden COMENIUS-Schulpartnerschaftsprojekts ,,Understanding History - Our Gateway to the Future” haben die Teilnehmer der diesjährigen Ypernfahrt gemeinsam auf den historischen Schauplätzen des 1.Weltkrieges Geschichte hautnah erlebt. So wurden unter anderem06052013_IGP6250_JM.jpg verschiedene Museen in der Umgebung von Ypern besucht, diverse Schützengrabensysteme erforscht, miteinander verglichen und Soldatengräber verschiedener am 1. Weltkrieg teilnehmender Nationen besichtigt. Auf den Friedhöfen wurden eigene Mahntexte niedergelegt und der zum Teil minderjährigen gefallenen Soldatenmit Schweigeminuten gedacht. Die belgischen Schüler des Sint-Aloysius-College hatten Präsentationen erarbeitet. Neben der Betroffenheit durch das Nachempfinden der Grausamkeit des Krieges, gab es aber auch schöne Momente: Gemeinsames Singen, Fußballspielen und die miteinander verbrachte Zeit trugen zur Bildung von Freundschaften zwischen den Teilnehmern der verschiedenen Nationen bei. Schnell wurden Adressen ausgetauscht und nächste Treffen geplant. Eine kleine Delegation der belgischen Partnerschule besucht die Realschüler aus Leer bereits direkt im Anschluss an die Ypernfahrt, um Erfahrungen auszutauschen und das Erlebte aufzuarbeiten. Im November werden dann einige Friesenschüler ihre neuen Freunde in Reepham wiedersehen und gemeinsam mit ihnen den Remembrance Day feiern. (Text: Erdin / Seibt)

   
Copyright © 2018 Europaschule Friesenschule Leer. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.