Archiv

Telepoint spendet USB-Sticks an Friesenschule

Aktion im Rahmen des Jubiläums

Leer, 20. Januar 2011In diesem Jahr feiert Telepoint sein 25-jähriges Jubiläum. In diesem Zusammenhang haben die Mitarbeiter des Leeraner Elektrofachmarktes spezielle Jubiläums-Aktionen geplant. Den Anfang macht eine Spende von 520 USB-Sticks an die Friesenschule in Leer.

Der Telepoint Elektrofachmarkt folgt damit dem Aufruf der Leeraner Friesenschule und spendet jetzt 520 USB-Sticks (4 GB Speicherkapazität) für alle Schüler. „Die digitalen Medien haben auch an unserer Schule Einzug gehalten“, so Schulleiter Thomas von Garrel, „Dank Telepoint verfügt jetzt jeder Schüler über einen eigenen USB-Stick.“ Genutzt werden sollen die Sticks in den Computerräumen der Schule, den Klassenräumen und zuhause für die Speicherung von Referaten und Hausaufgaben.

Auch bei Telepoint steht die Ausbildung der jungen Mitarbeiter im Fokus: „Uns ist es wichtig, dass Computer nicht nur als Gaming- und Freizeitgerät gesehen werden, sondern als Handwerkszeug für die Schule und den weiteren Berufsweg“, so Jörg Greiwe, Marktleiter Telepoint Leer. „Deshalb haben wir uns entschlossen diese Aktion zu unterstützen“.

 

Das ganze Jahr feiert Telepoint sein 25-jähriges Jubiläum. Dafür hat jeder Markt spezielle Aktionen geplant. Zusätzlich wird es mit den ‚Mega-Jubi-Krachern’ attraktive Angebotsaktionen über das gesamte Sortiment geben. Als etwas andere Botschafter schickt Telepoint dafür ab Februar zwei LKWs im Jubiläums-Design auf die Straße, die auf die verschiedenen Angebote aufmerksam machen. (Pressemeldung Telepoint)

 

 

Ostfriesen-Zeitung vom 29.01.2011

Wecker vom 30.01.2011

   
Copyright © 2018 Europaschule Friesenschule Leer. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.